Home News Abo Bücher eBooks Veranstaltungen Berater-Magazin Datenbank
Logo ruw-online
Logo ruw-online
 
 
K&R 2017, 544
Liebhaber/Wessels 
Der Rundfunkbegriff im Zeitalter der Medienkonvergenz

In der Alltagssprache bedeutet Rundfunk die drahtlose Verbreitung von Informationen und Darbietungen durch elektromagnetische Wellen. Demgegenüber ist die juristische Definition weitaus komplexer und – wie in den folgenden Ausführungen aufgezeigt werden soll – mit Blick auf die neuen Medien dennoch zu undifferenziert, um den daran anknüpfenden Rechtsfolgen noch gerecht werden zu können.

Liebhaber/Wessels, K&R 2017, 544-549

Sehr geehrter Leser,

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet. Bitte loggen Sie sich ein, um das Dokument der Zeitschrift Kommunikation & Recht zu lesen.
zum Login

Sind Sie bereits Leser der Zeitschrift und möchten Sie auch die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift nutzen, dann können Sie die Zeitschrift sofort freischalten.

Bestellen Sie ein Abonnement für die Zeitschrift Kommunikation & Recht, um die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift zu nutzen. Abonnement abschließen.

 
stats