Home News Abo Bücher eBooks Veranstaltungen Berater-Magazin Datenbank
Logo ruw-online
Logo ruw-online
 
 
K&R 2017, 785
BGH 
Gegenstandswert für Abmahnkosten bei Urheberrechtsverletzung durch Bot-Programm (Urteil vom 30.03.2017, I ZR 50/16)

Die Klägerin hat zwar einen Anspruch auf Erstattung von Abmahnkosten. Abzulehnen ist allerdings die Ansicht, dass der Gegenstandswert, aus dem die erstattungsfähigen Kosten der anwaltlichen Abmahnung zu berechnen sind, stets mit dem Doppelten des erstattungsfähigen Lizenzschadens anzusetzen sei. (Leitsatz der Redaktion)

BGH, K&R 2017, 785-787 (Urteil vom 30.03.2017, I ZR 50/16)

Sehr geehrter Leser,

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet. Bitte loggen Sie sich ein, um das Dokument der Zeitschrift Kommunikation & Recht zu lesen.
zum Login

Sind Sie bereits Leser der Zeitschrift und möchten Sie auch die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift nutzen, dann können Sie die Zeitschrift sofort freischalten.

Bestellen Sie ein Abonnement für die Zeitschrift Kommunikation & Recht, um die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift zu nutzen. Abonnement abschließen.

 
stats