Home News Abo Bücher eBooks Veranstaltungen Berater-Magazin Datenbank
Logo ruw-online
Logo ruw-online
 
ZFWG 2017, 330
BGH 
Manipulation von Geldgewinnspielgeräten durch Veränderung der Gerätesoftware ist strafbar (Beschluss vom 30.08.2016, 4 StR 153/16)

Die Manipulation von Geldgewinnspielgeräten durch Veränderung der Gerätesoftware mittels sog. “Aufbuchkarten” bzw. “Aufbuchdongel”, wodurch dem jeweiligen “Spieler” ohne zuvor den üblichen Spielbetrieb ausgelöst zu haben, Punkte gutgeschrieben wurden, die er sich anschließend ausbezahlen lassen kann, führt zu einer Strafbarkeit wegen Computerbetruges gemäß § 263a StGB.

BGH, ZfWG 2017, 330 (Beschluss vom 30.08.2016, 4 StR 153/16)

Sehr geehrter Leser,

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet. Bitte loggen Sie sich ein, um das Dokument der Zeitschrift Zeitschrift für Wett- und Glücksspielrecht zu lesen.
zum Login

Sind Sie bereits Leser der Zeitschrift und möchten Sie auch die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift nutzen, dann können Sie die Zeitschrift sofort freischalten.

Bestellen Sie ein Abonnement für die Zeitschrift Zeitschrift für Wett- und Glücksspielrecht, um die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift zu nutzen. Abonnement abschließen.

 
stats