Home Newsletter Datenbank News Berater-Magazin Abo Bücher eBooks Veranstaltungen
Logo ruw-online
Logo ruw-online
 
 
BB 2015, 3017
von Buchwaldt, Justus 
von Buchwaldt, Justus
Die "Insolvenz in der Eigenverwaltung" - auf die richtige Vorbereitung kommt es an

Bank, Eigenverwaltung, Eigenverwaltungsverfahren, Geschäftsführung, Haftungsrisiko, Haftungsrisiko der Geschäftsführung, Insolvenz, Kunde, Lieferant, Liquiditätsplan, Masseverbindlichkeit, Sachwalterauswahl, Schutzschirmverfahren, Verfahrensvorbereitung

BB 2015, 3017 (Heft 50)
Die Anlässe, über eine "Insolvenz in Eigenverwaltung" nachzudenken und dessen Durchführung ernsthaft in Erwägung zu ziehen, sind vielschichtig - wie einige viel beachtete Fälle (z. B. Schneekoppe GmbH, Nextira One GmbH) zeigen. Zu nennen sind u. a. unlösbare Gesellschafterstreitigkeiten, die Restrukturierung einer Unternehmensanleihe, die Umsetzung von Personalmaßnahmen unter Ausnutzung der in einem Insolvenzverfahren anwendbaren Privilegierungen des Arbeitgebers, die vorzeitige Beendigung wirtschaftlich nachteiliger Vertragsverhältnisse oder auch die Ausnutzung des so genannten Insolvenzausfallgeldes als Liquiditätsstütze.

Sehr geehrter Leser,

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet. Bitte loggen Sie sich ein, um das Dokument der Zeitschrift Betriebs-Berater zu lesen.
zum Login

Sind Sie bereits Leser der Zeitschrift und möchten Sie auch die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift nutzen, dann können Sie die Zeitschrift sofort freischalten.

Bestellen Sie ein Abonnement für die Zeitschrift Betriebs-Berater, um die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift zu nutzen. Abonnement abschließen.

 
stats