R&W Betriebs-Berater Der SteuerBerater Berater-Magazin Datenbank Bücher Abo Veranstaltungen § 15 FAO
Logo ruw-online
Logo ruw-online
Suchmodus: genau  
 
 
DSB 2014, 69
Vahle 
Betriebsrat hat keinen Anspruch auf Aushändigung von Personaldaten aus Abmahnungen (Beschluss vom 17.09.2013, 1 ABR 26/12)

Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat entschieden, dass ein Betriebsrat grundsätzlich keinen Anspruch auf Auskunft über Abmahnungen von Arbeitnehmern durch den Arbeitgeber hat. Es genügt nicht, wenn der Betriebsrat nur pauschal auf seine Mitbestimmungsrechte aus § 87 Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG) verweist.

Vahle, DSB 2014, 69 (Beschluss vom 17.09.2013, 1 ABR 26/12)

Sehr geehrter Leser,

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet. Bitte loggen Sie sich ein, um das Dokument der Zeitschrift Datenschutz-Berater zu lesen.
zum Login

Sind Sie bereits Leser der Zeitschrift und möchten Sie auch die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift nutzen, dann können Sie die Zeitschrift sofort freischalten.

Bestellen Sie ein Abonnement für die Zeitschrift Datenschutz-Berater, um die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift zu nutzen. Abonnement abschließen.

 
stats