Home News Abo Bücher eBooks Veranstaltungen Berater-Magazin Datenbank
Logo ruw-online
Logo ruw-online
 
 
DSB 2018, 42
Oberbeck 
Heimliche Tonbandaufnahme führt zu fristloser Kündigung des Arbeitsvertrages (Urteil vom 23.08.2017, 6 Sa 137/17)

Arbeitnehmer, die Personalgespräche heimlich mit dem Smartphone aufnehmen, können fristlos gekündigt werden. Das Hessische LAG hatte über die Kündigung eines Arbeitsvertrages zu entscheiden. In dem Fall hatte der Arbeitnehmer ein Gespräch mit Vorgesetzten und dem Betriebsrat heimlich aufgezeichnet. Ihm war vorgeworfen worden, Kollegen beleidigt und bedroht zu haben. Als der Arbeitgeber von der heimlichen Aufnahme erfuhr, …

Oberbeck, DSB 2018, 42 (Urteil vom 23.08.2017, 6 Sa 137/17)

Sehr geehrter Leser,

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet. Bitte loggen Sie sich ein, um das Dokument der Zeitschrift Datenschutz-Berater zu lesen.
zum Login

Sind Sie bereits Leser der Zeitschrift und möchten Sie auch die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift nutzen, dann können Sie die Zeitschrift sofort freischalten.

Bestellen Sie ein Abonnement für die Zeitschrift Datenschutz-Berater, um die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift zu nutzen. Abonnement abschließen.

 
stats