Home News Abo Bücher eBooks Veranstaltungen Berater-Magazin Datenbank
Logo ruw-online
Logo ruw-online
 
 
DSB 2016, 218
Oberbeck 
Rechtswidrig veröffentlichte Inhalte müssen auch auf Drittseiten entfernt werden (Urteil vom 26.07.2016, 312 O 574/15)

Ein Unternehmen muss auch auf Drittseiten für die Löschung fehlerhafter Inhalte sorgen. Dies gilt selbst dann, wenn zu den Drittseiten keine direkte Beziehung besteht. In dem Fall wurde ein Zahnarzt auf einer Bewertungsseite mit dem Zusatz „Dr. med.“ beschrieben, obwohl er nicht über den entsprechenden Titel verfügte. Die Klägerin forderte den Zahnarzt daraufhin auf, den Eintrag löschen zu lassen, …

Oberbeck, DSB 2016, 218 (Urteil vom 26.07.2016, 312 O 574/15)

Sehr geehrter Leser,

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet. Bitte loggen Sie sich ein, um das Dokument der Zeitschrift Datenschutz-Berater zu lesen.
zum Login

Sind Sie bereits Leser der Zeitschrift und möchten Sie auch die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift nutzen, dann können Sie die Zeitschrift sofort freischalten.

Bestellen Sie ein Abonnement für die Zeitschrift Datenschutz-Berater, um die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift zu nutzen. Abonnement abschließen.

 
stats