Home Newsletter Datenbank News Berater-Magazin Abo Bücher Veranstaltungen Corona Rechtsinformation
Logo ruw-online
Logo ruw-online
Suchmodus: genau  
 
 
K&R 2021, 128
LG Frankfurt a. M. 
Ansprüche bei zu Unrecht gesperrtem Social Media Post (Urteil vom 03.09.2020, 03 O 48/19)

Der Kläger hat gegen das soziale Netzwerk einen Anspruch auf Unterlassung der erneuten Sperrung bzw. Löschung des streitgegenständlichen Beitrags. Denn die Löschung des Beitrages des Klägers durch die Beklagte erfolgte rechtswidrig.

LG Frankfurt a. M., K&R 2021, 128-133 (Urteil vom 03.09.2020, 03 O 48/19)

Sehr geehrter Leser,

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet. Bitte loggen Sie sich ein, um das Dokument der Zeitschrift Kommunikation & Recht zu lesen.
zum Login

Sind Sie bereits Leser der Zeitschrift und möchten Sie auch die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift nutzen, dann können Sie die Zeitschrift sofort freischalten.

Bestellen Sie ein Abonnement für die Zeitschrift Kommunikation & Recht, um die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift zu nutzen. Abonnement abschließen.

 
stats