Home Newsletter Datenbank News Berater-Magazin Abo Bücher Veranstaltungen Corona Rechtsinformation
Logo ruw-online
Logo ruw-online
Suchmodus: genau  
 
 
K&R 2021, 338
BGH 
Gesamtvertragsnachlass: Angemessenheit einer Gerätevergütung (Urteil vom 10.09.2020, I ZR 66/19)

a) Eine indizielle Wirkung für die Angemessenheit einer Gerätevergütung kann nicht nur vertraglich vereinbarten, sondern auch gerichtlich festgesetzten Gesamtverträgen zukommen (Fortführung von BGH, Urt. v. 20. 3. 2013 – I ZR 84/11, [K&R 2013, 803 =] GRUR 2013, 1220 Rn. 20 = WRP 2013, 1627 – Gesamtvertrag Hochschul-Intranet).

BGH, K&R 2021, 338-339 (Urteil vom 10.09.2020, I ZR 66/19)

Sehr geehrter Leser,

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet. Bitte loggen Sie sich ein, um das Dokument der Zeitschrift Kommunikation & Recht zu lesen.
zum Login

Sind Sie bereits Leser der Zeitschrift und möchten Sie auch die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift nutzen, dann können Sie die Zeitschrift sofort freischalten.

Bestellen Sie ein Abonnement für die Zeitschrift Kommunikation & Recht, um die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift zu nutzen. Abonnement abschließen.

 
stats