Home News Abo Bücher eBooks Veranstaltungen Berater-Magazin Datenbank
Logo ruw-online
Logo ruw-online
 
 
K&R 2018, 321
BVerfG 
Ungerechtfertigte Gegendarstellung auf Titelblatt verletzt Pressefreiheit (Beschluss vom 07.02.2018, 1 BvR 442/15)

Der Sinngehalt der Titelseitenüberschrift “J. – Sterbedrama um seinen besten Freund – Hätte er ihn damals retten können?” konnte keinen Gegendarstellungsanspruch begründen. Der Frage fehlt ein hinreichender tatsächlicher Gehalt. Es fehlt für die Auferlegung des Abdrucks einer Gegendarstellung in Blick auf die Pressefreiheit somit an einer rechtfertigenden Grundlage. (Leitsatz der Redaktion)

BVerfG, K&R 2018, 321-323 (Beschluss vom 07.02.2018, 1 BvR 442/15)

Sehr geehrter Leser,

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet. Bitte loggen Sie sich ein, um das Dokument der Zeitschrift Kommunikation & Recht zu lesen.
zum Login

Sind Sie bereits Leser der Zeitschrift und möchten Sie auch die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift nutzen, dann können Sie die Zeitschrift sofort freischalten.

Bestellen Sie ein Abonnement für die Zeitschrift Kommunikation & Recht, um die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift zu nutzen. Abonnement abschließen.

 
stats