Home Newsletter Datenbank News Berater-Magazin Abo Bücher eBooks Veranstaltungen
Logo ruw-online
Logo ruw-online
 
 
WRP 2019, 1038
OLG Düsseldorf 
Wettbewerbsrecht: Keine Bindung an den Herstellerabgabepreis bei Lieferung verschreibungspflichtiger Arzneimittel an ausländische Versandapotheke (Urteil vom 16.05.2019, I-20 U 126/18)

Ein inländisches pharmazeutisches Unternehmen ist bei der Belieferung ausländischer Versandapotheken mit verschreibungspflichtigen Arzneimitteln nicht an den einheitlichen Herstellerabgabepreis gebunden, und zwar auch dann, wenn die Arzneimittel letztlich für den deutschen Markt bestimmt sind.

OLG Düsseldorf, WRP 2019, 1038-1039 (Urteil vom 16.05.2019, I-20 U 126/18)

Sehr geehrter Leser,

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet. Bitte loggen Sie sich ein, um das Dokument der Zeitschrift Wettbewerb in Recht und Praxis zu lesen.
zum Login

Sind Sie bereits Leser der Zeitschrift und möchten Sie auch die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift nutzen, dann können Sie die Zeitschrift sofort freischalten.

Bestellen Sie ein Abonnement für die Zeitschrift Wettbewerb in Recht und Praxis, um die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift zu nutzen. Abonnement abschließen.

 
stats