R&W Betriebs-Berater Datenbank Berater-Magazin Bücher Abo Veranstaltungen
Logo ruw-online
Logo ruw-online
Suchmodus: genau  
 
 
WRP 2021, 967
LG Cottbus 
Wettbewerbsrecht: AGB-Klauseln für Busreisen (Urteil vom 08.02.2021, 1 O 242/19)

Eine AGB-Klausel, nach der bei Busreisen der Reisepreis sechs Wochen vor Beginn der Reise zu zahlen ist, ist unzulässig, weil davon auszugehen ist, dass im Geschäftsbetrieb des Verwenders eine geringere Vorlaufzeit ausreichend ist. Die Klausel ist außerdem unzulässig, wenn dem Kunden keine Reisepreisabsicherung angeboten wird.

LG Cottbus, WRP 2021, 967-968 (Urteil vom 08.02.2021, 1 O 242/19)

Sehr geehrter Leser,

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet. Bitte loggen Sie sich ein, um das Dokument der Zeitschrift Wettbewerb in Recht und Praxis zu lesen.
zum Login

Sind Sie bereits Leser der Zeitschrift und möchten Sie auch die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift nutzen, dann können Sie die Zeitschrift sofort freischalten.

Bestellen Sie ein Abonnement für die Zeitschrift Wettbewerb in Recht und Praxis, um die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift zu nutzen. Abonnement abschließen.

 
stats