R&W Betriebs-Berater Datenbank Berater-Magazin Bücher Abo Veranstaltungen
Logo ruw-online
Logo ruw-online
Suchmodus: genau  
 
 
WRP 2021, 407
LG Hamburg 
Wettbewerbsrecht: Hausverkauf zum Höchstpreis (Urteil vom 03.12.2020, 312 O 367/19)

Die Angabe „Hausverkauf zum Höchstpreis“ ist eine irreführende Spitzenstellungsbehauptung, weil sie beim Verkehr die unrichtige Erwartung weckt, das werbende Maklerunternehmen könne die Gewähr dafür bieten, dass ein höherer Preis auf anderen Kanälen oder durch andere Maklerunternehmen nicht erzielt werden kann. (Leitsatz der Wettbewerbszentrale)

LG Hamburg, WRP 2021, 407-409 (Urteil vom 03.12.2020, 312 O 367/19)

Sehr geehrter Leser,

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet. Bitte loggen Sie sich ein, um das Dokument der Zeitschrift Wettbewerb in Recht und Praxis zu lesen.
zum Login

Sind Sie bereits Leser der Zeitschrift und möchten Sie auch die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift nutzen, dann können Sie die Zeitschrift sofort freischalten.

Bestellen Sie ein Abonnement für die Zeitschrift Wettbewerb in Recht und Praxis, um die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift zu nutzen. Abonnement abschließen.

 
stats