Home Newsletter Datenbank News Berater-Magazin Abo Bücher eBooks Veranstaltungen Corona Rechtsinformation
Logo ruw-online
Logo ruw-online
Suchmodus: genau  
 
 
ZFWG 2020, 299
VGH München 
Widerruf einer Geeignetheitsbestätigung mangels hinreichender Prägung als Schank- und Speisewirtschaft (Beschluss vom 22.10.2019, 23 CS 18.2668)

Maßstab für den glücksspielrechtlich zulässigen Aufstellungsort von Geldspielgeräten ist, ob die Geldspielgeräte gemäß § 33 c Abs. 3 Satz 1, § 33 f Abs. 1 Nr. 1 GewO i. V. m. § 1 Abs. 1 Nr. 1 Alt. 1 SpielV „in Räumen von Schank- und Speisewirtschaften aufgestellt wurden, in denen Getränke oder zubereitete Speisen zum Verzehr an Ort und Stelle verabreicht werden“.

VGH München, ZfWG 2020, 299 (Beschluss vom 22.10.2019, 23 CS 18.2668)

Sehr geehrter Leser,

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet. Bitte loggen Sie sich ein, um das Dokument der Zeitschrift Zeitschrift für Wett- und Glücksspielrecht zu lesen.
zum Login

Sind Sie bereits Leser der Zeitschrift und möchten Sie auch die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift nutzen, dann können Sie die Zeitschrift sofort freischalten.

Bestellen Sie ein Abonnement für die Zeitschrift Zeitschrift für Wett- und Glücksspielrecht, um die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift zu nutzen. Abonnement abschließen.

 
stats