R&W Betriebs-Berater Datenbank Berater-Magazin Bücher Abo Veranstaltungen
Logo ruw-online
Logo ruw-online
Suchmodus: genau  
 
 
BB 2016, 535
Bäuml, Swen O. und Hiedewohl, Anette 
Bäuml, Swen O. und Hiedewohl, Anette
Das neue Erbschaftsteuerrecht rückt näher - eine Analyse aus Sicht der Praxis

Abgrenzung des nicht begünstigungsfähigen B., Analyse aus Praxissicht, Begriff begünstigtes Vermögen, Betriebsvermögen, Erbschaftsteuer, Erbschaftsteuer-Entwurf, Erbschaftsteuer-Gesetzentwurf, Finanzmittel, Gesetzentwurf, Hauptzweckansatz, Lohnsummenregelung, Sonderfall Holdinggesellschaften, Toleranzgrenze, Verschonungsbedarfsprüfung, Verwaltungsvermögen, Vorgaben des BVerfG-Urteils vom 17.12.2014, Wahlrecht zum Abschmelzmodell, durchgängiges Nettoprinzip, große, mehrstufige Beteiligungen

BB 2016, 535 (Heft 09)
Die Umsetzungsfrist des BVerfG zur verfassungskonformen Ausgestaltung der Betriebsvermögensbegünstigungen in den §§ 13, 13b ErbStG läuft am 30.6.2016 ab. Der Regierungsentwurf ist weitgehend finalisiert. Die Praxis der Unternehmensnachfolgeplanung muss sich rechtzeitig auf die neue Gesetzesfassung einstellen. Der vorliegende Aufsatz unterzieht daher den Regierungsentwurf einer kritischen Analyse und legt den Fokus darauf, ob die Vorgaben des BVerfG erfüllt werden und wie praxistauglich die Lösung des Gesetzgebers tatsächlich ist.

Sehr geehrter Leser,

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet. Bitte loggen Sie sich ein, um das Dokument der Zeitschrift Betriebs-Berater zu lesen.
zum Login

Sind Sie bereits Leser der Zeitschrift und möchten Sie auch die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift nutzen, dann können Sie die Zeitschrift sofort freischalten.

Bestellen Sie ein Abonnement für die Zeitschrift Betriebs-Berater, um die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift zu nutzen. Abonnement abschließen.

 
stats