Home Newsletter Datenbank News Berater-Magazin Abo Bücher Veranstaltungen Corona Rechtsinformation
Logo ruw-online
Logo ruw-online
Suchmodus: genau  
 
 
BB 2016, 1131
Lanfermann, Georg 
Lanfermann, Georg
Referentenentwurf des CSR-Richtlinie- Umsetzungsgesetzes sieht Prüfungspflicht für den Aufsichtsrat vor

CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz, CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz-RefE, Diversitätsangaben, Lagebericht, Nicht-finanzielle Erklärung, Prüfung, Rahmenwerk, nicht-finanzielle Erklärung

BB 2016, 1131 (Heft 19)
Der am 11.3.2016 veröffentlichte Referentenentwurf (RefE) des CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetzes (CSR-RL-UG) wird die gesetzlichen Grundlagen der nicht-finanziellen Berichterstattung von großen kapitalmarktorientierten Unternehmen sowie von Banken und Versicherungsunternehmen fundamental ändern. Die neuen Vorgaben sollen bereits für Geschäftsjahre zur Anwendung kommen, die am 1.1.2017 beginnen. Dabei orientiert sich das federführende Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz bei der Einführung einer nicht-finanziellen Erklärung grundsätzlich an den Mindestvorgaben der europäischen CSR-Richtlinie. Vor besondere Herausforderungen wird insbesondere der Aufsichtsrat gestellt, der künftig die nicht-finanzielle - wie bisher auch die finanzielle - Berichterstattung zu prüfen hat. Diese prüferische Aufgabe des Aufsichtsrats ist praktisch umso bedeutsamer, als im Falle der nicht-finanziellen Berichterstattung die Einhaltung der Vorgaben aufgrund ihrer Flexibilität schwerer zu beurteilen ist und eine Prüfung durch einen externen Prüfer nur auf freiwilliger Basis erfolgen soll. Im nachfolgenden Beitrag werden die Berichtspflichten der betroffenen Unternehmen umrissen; darüber hinaus wird insbesondere auf die Prüfung durch Aufsichtsrat und externe Prüfer eingegangen.

Sehr geehrter Leser,

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet. Bitte loggen Sie sich ein, um das Dokument der Zeitschrift Betriebs-Berater zu lesen.
zum Login

Sind Sie bereits Leser der Zeitschrift und möchten Sie auch die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift nutzen, dann können Sie die Zeitschrift sofort freischalten.

Bestellen Sie ein Abonnement für die Zeitschrift Betriebs-Berater, um die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift zu nutzen. Abonnement abschließen.

 
stats