Home News Abo Bücher eBooks Veranstaltungen Berater-Magazin Datenbank
Logo ruw-online
Logo ruw-online
 
 
Urlaubsrecht (2017), S. 5—7 
Inhalt 
drucken
Dr. Antje Schupp 

5 Inhalt

Abkürzungen

1.Allgemeines

1.1.Begriff des Urlaubsrechtes

1.2.Rechtsgrundlagen

2.Mindestbedingungen des BUrlG – Unabdingbarkeit, § 13 BUrlG

2.1.Abweichungen zu Lasten des Arbeitnehmers

2.2.Abweichungen zu Gunsten des Arbeitnehmers

2.3.Abweichungen bei der Gewährung von Mehrurlaubstagen

3.Der Geltungsbereich des BUrlG

4.Dauer des Urlaubs, § 3 BUrlG

4.1.Gesetzliche Mindesturlaubsdauer

4.2.Mindesturlaub bei unregelmäßiger Verteilung der Arbeitstage je Woche

4.3.Mindesturlaub bei Teilzeit

4.4.Wechsel des Arbeitszeitmodells im laufenden Kalenderjahr

5.Entstehen des Urlaubsanspruches – Wartezeit, § 4 BUrlG

6.Teilurlaubsansprüche, § 5 BUrlG

6.1.Teilurlaub nach § 5 Abs. 1 lit. a) BUrlG

6.2.Teilurlaub nach § 5 Abs. 1 lit. b) BUrlG

6.3.Abgrenzung Teilurlaub nach § 5 Abs. 1 lit. a) BUrlG und § 5 Abs. 1 lit. b) BUrlG

6.4.Erfüllung, Übertragung und Abgeltung von Teilurlaubsansprüchen nach § 5 Abs. 1 lit. a) und b) BUrlG

6.5.Teilurlaub nach § 5 Abs. 1 lit. c) BUrlG

6.6.Teilurlaubstage, § 7 Abs. 2 BUrlG

7.Urlaubsansprüche bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses

7.1.Beendigung vor Erreichen der Wartezeit

7.2.Beendigung nach Erfüllung der Wartezeit

7.3.Abgeltung von Urlaubsansprüchen

6 8.Urlaubsansprüche bei Arbeitsplatzwechsel im Kalenderjahr, § 6 Abs. 1 BUrlG

8.1.Ausschluss von Doppelansprüchen bei Arbeitsplatzwechsel

8.2.Anrechnung bei ungleicher Zahl von Arbeitstagen und/oder ungleichem Urlaubsumfang

8.3.Urlaubsbescheinigung, § 6 Abs. 2 BUrlG

9.Gewährung des Urlaubs

9.1.Freistellungserklärung durch den Arbeitgeber

9.2.Geltendmachung des Urlaubsanspruches durch den Arbeitnehmer

9.3.Zeitliche Festlegung des Urlaubs, § 7 Abs. 1 und Abs. 2 BUrlG

9.4.Widerruf des Urlaubs – Zurückholen aus dem Urlaub

10.Befristung und Übertragung des Urlaubs, § 7 Abs. 3 BUrlG

10.1.Befristung des Urlaubs

10.2.Übertragung des Urlaubs

11.Erwerbstätigkeit während des Urlaubs, § 8 BUrlG

12.Krankheit und Urlaub

12.1.Erkrankung während des Urlaubs, § 9 BUrlG

12.2.Auswirkung von Krankheit auf die Urlaubsentstehung, Gewährung und Übertragung

12.3.Kürzung des arbeitsvertraglichen Mehrurlaubs wegen Krankheit

13.Maßnahmen der medizinischen Vorsorge und Rehabilitation, § 10 BUrlG

14.Urlaubsentgelt, § 11 BUrlG

14.1.Berechnung des Urlaubsentgeltes

14.2.Abweichende Berechnungsmethoden in Tarifverträgen

14.3.Fälligkeit des Anspruches auf Urlaubsentgelt, § 11 Abs. 2 BUrlG

14.4.Vererbbarkeit, Pfändbarkeit, Abtretung

14.5.Verjährung und Verfall

15.Urlaubsgeld

15.1.Rechtsgrundlagen

15.2.Vererbbarkeit, Pfändbarkeit, Abtretung

7 16.Urlaub bei Mutterschutz bzw. Elternzeit

16.1.Mutterschutz, § 17 MuSchG

16.2.Elternzeit, § 17 BEEG

17.Urlaub für besondere Personengruppen

17.1.Zusatzurlaub für schwerbehinderte Arbeitnehmer, § 125 SGB IX

17.2.Erholungsurlaub Jugendlicher, § 19 JArbSchG

Anhang – Gesetzestexte (auszugsweise)

Mindesturlaubsgesetz für Arbeitnehmer (Bundesurlaubsgesetz – BUrlG)

Gesetz zum Schutze der erwerbstätigen Mutter (Mutterschutzgesetz – MuSchG)

Gesetz zum Elterngeld und zur Elternzeit (Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz – BEEG)

Sozialgesetzbuch IX (SGB IX)

Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG)

Stichwortverzeichnis