Home Newsletter Datenbank News Berater-Magazin Abo Bücher eBooks Veranstaltungen Corona Rechtsinformation
Logo ruw-online
Logo ruw-online
Suchmodus: genau  
 
 
DSB 2018, 42
Oberbeck 
Videoüberwachung im öffentlichen Kundenbereich von Apotheken erlaubt (Urteil vom 12.12.2017, 2 A 662/17)

Die Videoüberwachung in Apotheken kann auch im öffentlichen Kundenbereich erlaubt sein, wenn dafür sachliche Gründe vorliegen. Aufgrund erheblicher Warenverluste installierte der Kläger mehrere Videokameras. Die zuständige Aufsichtsbehörde hielt dies für unzulässig und ordnete die Unterlassung an. Das OVG gab dem Kläger im Berufungsverfahren jedoch Recht und hob die Anordnung der Behörde auf.

Oberbeck, DSB 2018, 42 (Urteil vom 12.12.2017, 2 A 662/17)

Sehr geehrter Leser,

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet. Bitte loggen Sie sich ein, um das Dokument der Zeitschrift Datenschutz-Berater zu lesen.
zum Login

Sind Sie bereits Leser der Zeitschrift und möchten Sie auch die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift nutzen, dann können Sie die Zeitschrift sofort freischalten.

Bestellen Sie ein Abonnement für die Zeitschrift Datenschutz-Berater, um die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift zu nutzen. Abonnement abschließen.

 
stats