Home Newsletter Datenbank News Berater-Magazin Abo Bücher eBooks Veranstaltungen Corona Rechtsinformation
Logo ruw-online
Logo ruw-online
Suchmodus: genau  
 
 
RIW 2020, 337
Bachmeier/Freytag 
Neues zum europäischen Deliktsgerichtsstand bei reinen Vermögensschäden im internationalen Warenverkehr

Trotz hoher praktischer Relevanz hatte der Europäische Gerichtshof bisher nicht die Gelegenheit, sich spezifisch zur Bedeutung des europäischen Deliktsgerichtsstands nach Art. 7 Nr. 2 Brüssel Ia-VO (auch: EuGVVO n. F.) beim Auftreten reiner Vermögensschäden im internationalen Warenverkehr zu äußern. In Zusammenhang mit den VW-Abgasmanipulationen erreichte den EuGH hierzu nun eine Vorlagefrage. …

Bachmeier/Freytag, RIW 2020, 337-342

Sehr geehrter Leser,

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet. Bitte loggen Sie sich ein, um das Dokument der Zeitschrift Recht der internationalen Wirtschaft zu lesen.
zum Login

Sind Sie bereits Leser der Zeitschrift und möchten Sie auch die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift nutzen, dann können Sie die Zeitschrift sofort freischalten.

Bestellen Sie ein Abonnement für die Zeitschrift Recht der internationalen Wirtschaft, um die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift zu nutzen. Abonnement abschließen.

 
stats