R&W Betriebs-Berater Datenbank Berater-Magazin Bücher Abo Veranstaltungen
Logo ruw-online
Logo ruw-online
Suchmodus: genau  
 
 
RIW 1993, 1056
 
OFD Magdeburg
Pferderennverein: Steuerabzug
OFD Magdeburg, Schreiben vom 26. Juli 1993 - S 2303 - 3 - St 212
RIW 1993, 1056 (Heft 12)
»Preisgelder, die ausländische Pferdebesitzer für Siege oder Plazierungen ihrer Pferde bei inländischen Veranstaltungen erhalten, unterliegen dem Steuerabzug nach § 50 a Abs. 4 Nr. 1 EStG. Dabei kommt es nicht darauf an, ob und auf welche Art und Weise derartige Einnahmen im Ausland besteuert werden.Nach § 73 e EStDV hat der Schuldner (Pferderennverein) die innerhalb eines Kalendervierteljahres einbehaltene Steuer von Vergütungen im Sinne des § 50 a Abs. 4 EStG bis zum 10. des dem Kalendervierteljahr folgenden Monats an das zuständige Finanzamt - in Sachsen-Anhalt ist dies das Finanzamt Magdeburg II - abzuführen sowie gleichzeitig die Steueranmeldung einzureichen.«

Sehr geehrter Leser,

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet. Bitte loggen Sie sich ein, um das Dokument der Zeitschrift Recht der internationalen Wirtschaft zu lesen.
zum Login

Sind Sie bereits Leser der Zeitschrift und möchten Sie auch die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift nutzen, dann können Sie die Zeitschrift sofort freischalten.

Bestellen Sie ein Abonnement für die Zeitschrift Recht der internationalen Wirtschaft, um die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift zu nutzen. Abonnement abschließen.

 
stats