Home Newsletter Datenbank News Berater-Magazin Abo Bücher eBooks Veranstaltungen
Logo ruw-online
Logo ruw-online
Suchmodus: genau  
 
 
WRPL 2013, 1
LG Braunschweig 
Befristung von Gutscheinen (Urteil vom 08.11.2012, 22 O 211/12)

Die Befristung von Gutscheinen für Teilleistungen einer Führerscheinausbildung auf 24 Monate ist unzulässig, weil sie die Verjährung des Erfüllungsanspruches in unzulässiger Weise verkürzt. Die im ungünstigsten Fall erfolgende Halbierung der gesetzlichen Verjährungsfrist kann auch nicht mit der im Angebot des Gutscheines liegenden Vergünstigung gerechtfertigt werden. (Leitsätze der Wettbewerbszentrale)…

LG Braunschweig, WRPL 2013, Heft 03, Online, - (Urteil vom 08.11.2012, 22 O 211/12)

Sehr geehrter Leser,

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet. Bitte loggen Sie sich ein, um das Dokument der Zeitschrift Wettbewerb in Recht und Praxis - Leitsätze zu lesen.
zum Login

Sind Sie bereits Leser der Zeitschrift und möchten Sie auch die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift nutzen, dann können Sie die Zeitschrift sofort freischalten.

Bestellen Sie ein Abonnement für die Zeitschrift Wettbewerb in Recht und Praxis - Leitsätze, um die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift zu nutzen. Abonnement abschließen.

 
stats