Home Newsletter Datenbank News Berater-Magazin Abo Bücher eBooks Veranstaltungen Corona Rechtsinformation
Logo ruw-online
Logo ruw-online
Suchmodus: genau  
 
 
K&R 2020, 375
BGH 
Beschwer bei Autowerbung in sozialem Netzwerk mit unzureichenden Pflichtangaben (Beschluss vom 19.12.2019, I ZR 94/19)

In dem Unterlassungsbegehren liegen zwei gesondert angegriffene Beanstandungen und Lebenssachverhalte: zum einen den Facebook-Eintrag mit der Rätselfrage, zum anderen der Facebook-Beitrag mit der Auflösung des Rätsels. Danach entfällt auf die beiden, etwa gleichwertigen Streitgegenstände jeweils ein Streitwert von 15 000 €. Diesem Wert entspricht die von der Beklagten geltend zu machende Beschwer in der Revisionsinstanz. …

BGH, K&R 2020, 375-376 (Beschluss vom 19.12.2019, I ZR 94/19)

Sehr geehrter Leser,

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet. Bitte loggen Sie sich ein, um das Dokument der Zeitschrift Kommunikation & Recht zu lesen.
zum Login

Sind Sie bereits Leser der Zeitschrift und möchten Sie auch die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift nutzen, dann können Sie die Zeitschrift sofort freischalten.

Bestellen Sie ein Abonnement für die Zeitschrift Kommunikation & Recht, um die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift zu nutzen. Abonnement abschließen.

 
stats