Home Newsletter Datenbank News Berater-Magazin Abo Bücher eBooks Veranstaltungen Corona Rechtsinformation
Logo ruw-online
Logo ruw-online
Suchmodus: genau  
 
 
DSB 2013, 21
Vahle 
Auskunftsanspruch eines Insolvenzverwalters gegenüber dem Finanzamt (Beschluss vom 14.05.2012, 7 B 53/11)

Einem Insolvenzverwalter steht gegenüber dem Finanzamt gemäß § 4 Abs. 1 Informationsfreiheitsgesetz Nordrhein-Westfalen (IFG NRW) ein Anspruch auf Einsicht in Unterlagen (hier: Jahreskontenauszüge) zu, um etwaige Anfechtungsansprüche (§§ 119 folgende Insolvenzordnung – InsO) zugunsten der Gläubiger durchzusetzen.

Vahle, DSB 2013, 21 (Beschluss vom 14.05.2012, 7 B 53/11)

Sehr geehrter Leser,

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet. Bitte loggen Sie sich ein, um das Dokument der Zeitschrift Datenschutz-Berater zu lesen.
zum Login

Sind Sie bereits Leser der Zeitschrift und möchten Sie auch die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift nutzen, dann können Sie die Zeitschrift sofort freischalten.

Bestellen Sie ein Abonnement für die Zeitschrift Datenschutz-Berater, um die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift zu nutzen. Abonnement abschließen.

 
stats